Logo Archivscanner.de
030 - 21 005 2222
payments

PDF Volltext Tool zum automatischen Erstellen von durchsuchbaren PDF-Dateien

Lieferstatus:
ab Lager, Lieferzeit 1-3 Tage
ab Lager, Lieferzeit 1-3 Tage (Ausland abweichend)
Artikeldatenblatt drucken
174,00 EUR
(inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand)
Merkzettel

PDF Volltext Tool - Erstellt automatisch durchsuchbare PDF - Dateien

Das für Windows-PC entwickelte Programm konvertiert automatisch TIF- und PDF- Dateien in nach Textinhalten durchsuchbare PDF – Dateien.

Über das einfach zu bedienende Konfigurationsmenü definieren Sie das von Ihnen gewünschte Import- und Export-Verzeichnis sowie den Programm-Start. Dieser kann automatisch oder manuell über den Start-/Stop Button erfolgen.

Als Eingangsformat werden TIF- und PDF-Dateien unterstützt. Im TIF-Format vorliegende Dokumente werden konvertiert und im Exportverzeichnis als PDF-Volltext-Dokument gespeichert.

Der PDF Volltext Tool ist nicht nur leistungsstark sondern zudem extrem preiswert, da die integrierte OCR Engine nicht limitiert ist.


Funktionsüberblick

•    Programmstart automatisch bei PC-Start oder manuell über Start- / Stop- Button
•    Verarbeitung über Import- und Exportverzeichnis
•    Konvertierung des Dateiformats TIF nach PDF bzw. PDF nach PDF (mit PDF Volltext)
•    Bildung und Einbettung des PDF Volltext je PDF-Datei



Unterstützte Dateiformate

Im Importverzeichnis
  • SinglePage TIF
  • Multipage TIF
  • PDF
Im Exportverzeichis
  • PDF mit integriertem Volltext (durchsuchbare PDF)
Jeweils unter Beibehaltung des Bildmodus: Schwarz/Weiß-, Graustufe- oder Color.


Systemvoraussetzung
  • Arbeitsplatz Computer mit mindestens 2 GB Arbeitsspeicher (RAM)
Betriebssystem
  • Microsoft Windows 7
  • Microsoft Windows 8
  • Microsoft Windows 10

 

Supportvertrag

In der aktuellen Version ist kein Support mehr im Kaufpreis enthalten. Optional können Sie telefonischen Support beauftragen.


Anwendungsmöglichkeiten

PDF Volltext Dateien ermöglichen:
  • Das Finden von Textinhalten innerhalb einer mehrseitigen PDF-Datei (Fundstellensuche)
  • Das Finden von PDF-Dateien, in denen der gesuchte Begriff enthalten ist per Windows Suchfunktion*
Daraus ergeben sich erweiterte Vorteile beim Speichern und Verwalten von PDF-Dateien, wie die Reduzierung der Dateinamenslänge auf Dokumentnummer und nicht mehr auf „sprechende“ Dateinamen die Auskunft über den Dateiinhalt geben, wie z.B. Dokumentart+Dokumentnummer+usw.
Die ordnerübergreifende Suchmöglichkeit nach Datei-Inhalten vereinfacht die Dokumentenverwaltung und deren Zuordnung, z.B. können Dokumente aus dem Jahr 2013 nach Dokumentart (Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen) gruppiert werden, die Firma als zusätzlicher Gruppierungs-Ordner kann entfallen. Das schafft verbesserte Übersichtlichkeit für den/die Benutzer und in der Datenverwaltung allgemein.
Die Suche nach Datei-Inhalten, wie z.B. einer Seriennummer oder einem Artikel aus dem Lieferjahr 2013, der von mehreren Lieferanten bezogen wurde stellt kein Problem mehr dar.   


*Microsoft Indexierungsdienst muß aktiviert und konfiguriert sein