Logo Archivscanner.de
030 - 21 005 2222
payments

Kofax VRS ELITE Workgroup Software

Lieferzeit:
Lieferung in 1-3 Tagen
Lieferung in 1-3 Tagen (Ausland abweichend)
Artikeldatenblatt drucken
1.092,50 EUR
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Merkzettel


Leasingrate ab:
20,45 EUR / Monat
(inkl. 19% MwSt.)
Datenblatt Kofax VRS

 |
487.19 KB
Download

Standard zur automatischen Bildbearbeitung und -verbesserung

Kofax VRS (Virtual ReScan) ist ein Tool zur Bildverbesserung, das bei den meisten Dokumenttypen die bestmögliche Bildqualität gewährleisten soll. Kofax VRS sorgt gemeinsam mit Ihrer Scan-Anwendung dafür, dass jedes gescannte Bild Ihren Qualitätsansprüchen gerecht wird. Kofax VRS erkennt sofort eine schlechte Bildqualität und führt automatisch Bildverbesserungen durch. Kofax VRS enthält eine Reihe interaktiver Steuerelemente zur Anpassung, die die Bildkorrektur vereinfachen und nicht dem Zufall überlassen.

 

Mit Kofax VRS (Virtual ReScan) können Anwender eine beliebige Kombination von Dokumententypen und -größen in den Scanner einlegen. VRS prüft automatisch die korrekte Ausrichtung, Helligkeit, Schärfe und den Kontrast des Dokumentes. Jede Unstimmigkeit wird von VRS unverzüglich korrigiert, so dass als Ergebnis ausschließlich reine, perfekt lesbare Images zur Verfügung stehen. Auch das „Rauschen“ in Hintergründen sowie schattierte Bereiche werden automatisch ausgeblendet. Damit können wesentlich höhere OCR/ICR Erkennungsraten erreicht werden.

Kofax VRS (Virtual ReScan) analysiert Dokumente automatisch und verwendet die richtigen Einstellungen, um gescannte Bilder von hoher Qualität zu liefern. Wenn Sie Kofax VRS Elite verwenden, ist es als würde ein Qualitätskontrolleur selbst schwierigste Dokumente für Sie bearbeiten, um ihre Daten verfügbar zu machen.

Vorteile

  • Erhöhen Sie die Genauigkeit der Zeichenerkennung (OCR und ICR)
  • Verkürzen Sie die Dokumentenvorbereitung
  • Verwenden Sie ein Scan-Profileinstellung für fast alle Dokumente
 

VRS 5 Elite bietet die folgende Funktionen
  • Device Health - Ihre Scanner werden überwacht und Administratoren rechtzeitig vor Problemen gewarnt, die die Bildqualität oder die Systemleistung beeinträchtigen können wie Lampenausfälle, Mehrfacheinzug oder Walzenabrieb.
  • Gesteuerte Software-Bereitstellung - Die Kofax VRS Elite-Software kann von einem zentralen Server verwaltet, verteilt und mit Windows Installer installiert werden. Ebenso einfach ist die Übernahme von Patches.
  • Zentralisierte Lizenzierung - Zur Verwaltung und Verteilung Ihrer Kofax VRS Elite-Lizenzen auf Ihre Scan-Stationen können Sie das Lizenzierungsprogramm nutzen, das die Verwaltung Ihrer Scan-Landschaft vereinfacht.
  • Automatische Profile / Zentralisiertes Management - Kofax VRS Elite-Profile werden zentral verwaltet und auf den einzelnen Scan-Stationen bereitgestellt, sodass der gesamte Scanprozess konsistent bleibt.
  • Intelligent Cleanup - Erstellen Sie klare und saubere Bilder Ihrer schwierigsten Dokumente wie Blaupausen, geknitterte Seiten oder Sicherheitspapier.
  • Intelligentes Drehen - Legen Sie einfach einen Stapel Dokumente in Ihren Scanner und überlassen Sie es Kofax VRS Elite, die Seiteninhalte zu analysieren und zu bestimmen, welche Seite oben ist.
  • Farberkennung - Gemischte Stapel aus Schwarzweiß- und Farbdokumenten müssen nicht vorsortiert werden. Die Farbe wird automatisch erkannt und bleibt erhalten.
  • Farbglättung - Die Farbe der einzelnen Dokumente können Sie vereinheitlichen oder durch Weiß ersetzen.
  • Beseitigung von Stanzlöchern - Stanzlöcher lassen sich einfach mit der Umgebungsfarbe abdecken.
  • Automatisches Zuschneiden und Begradigen - Jedes einzelne Bild wird unter Beachtung der Ränder des Originals automatisch zugeschnitten und begradigt – verfügbar auf allen für Kofax VRS Elite zertifizierten Scannern.
  • Verbesserte Erkennung - Durch die Verwendung saubererer Bilder können Sie die Genauigkeit Ihrer Zeichenerkennungssoftware (OCR und ICR) erheblich verbessern.
  • Löschen von Leerseiten - Leerseiten werden beim Scannen einseitiger und beidseitiger Dokumente intelligent gelöscht.
  • Perfekte Bilder - Verwertbare Bilder von hoher Qualität erleichtern Ihren Benutzern das Scannen und erlauben bessere Quoten bei der Erkennung und Extraktion.
  • Scannen in Nenngeschwindigkeit - Unabhängig vom Scan-Modus (Schwarzweiß, Graustufen oder Farbe) oder der Schnittstelle (Kofax, ISIS oder TWAIN) stehen Ihnen auch bei der Nenngeschwindigkeit des Scanners alle Funktionen von Kofax VRS Elite zur Verfügung.
  • Einfache Handhabung - Drücken Sie einfach die Scan-Taste und überlassen Sie den Rest Kofax VRS Elite. Besondere Scan-Kenntnisse, Spezialfilter oder Bildverbesserungen sind nicht erforderlich
  • Netzwerkfreundliche Bilder - Verrauschte Hintergründe und abgedunkelte Bereiche lassen sich unterdrücken. So erhalten Sie ultrakompakte Bilddateien, die sich ideal anzeigen und über das Netzwerk abrufen lassen


Welche Scanner werden unterstüzt ?

Die Kofax VRS -Lizenzkategorien basieren auf dem Support für Funktionsgruppen und -Scannerdurchsatz (Seiten pro Minute). Kofax VRS unterstützt eine breite Palette zertifizierter Scanner mit unterschiedlichem Durchsatz.

Kofax VRS Scanner - Zertifiziert und nicht zertifiziert

Ein Scanner, der für Kofax VRS zertifiziert wird, wird einem strengen Testverfahren unterzogen, in dem die optimalen Standardeinstellungen ermittelt und ausgewählt werden. Sie sollten Kofax VRS daher nur mit zertifizierten Scannern verwenden. Kofax VRS funktioniert auch mit einigen nicht zertifizierten bzw. "kompatiblen" Scannern, u. U. erreichen Sie mit solchen Scannern jedoch nicht die gleiche, optimale Bildqualität.

Um mit Kofax VRS kompatibel zu sein, muss ein nicht zertifizierter Scanner folgende Voraussetzungen erfüllen:
  • Ausgabe von Bildern als Einzelbild mit 8-Bit-Graustufen bzw. 24-Bit-Farbe
  • Unterstützung von TWAIN- oder ISIS-Treibern

Kofax VRS Elite unterstützt eine Vielzahl von Scannern

von folgenden Herstellern (Auszug)

  • Avision
  • Canon
  • Epson
  • Fujitsu
  • HP
  • Kodak
  • Panasonic
  • Plustek
  • Ricoh
  • Visioneer
  • Xerox
Insgesamt werden ca. 100 Scannermodelle unterschiedlicher Hersteller unterstützt.
Bei Rückfragen ob Ihr Scannermodel unterstützt wird und welche Version Sie benötigen kontaktieren Sie uns einfach per Telefon unter 030.210052222


Welche Kofax VRS Lizenz benötigt mein Scanner ?

Kofax VRS Desktop Lizenz
zertifizierte Scanner mit einem Durchsatz von ca. 35 Seiten pro Minute

Kofax VRS Workgroup Lizenz

zertifizierte Scanner mit einem Durchsatz von ca. 35-90 Seiten pro Minute


Kofax VRS Production Lizenz
zertifizierte Scanner mit einem Durchsatz von mehr als 90 Seiten pro Minute

Die Workgroup und Production Lizenzen unterstützen auch angeschlossene Scanner der jeweils kleineren Klasse.

Sie kaufen mit diesem Artikel die Kofax VRS Workgroup Lizenz


Die Zusendung der Software erfolgt per e-Mail. In dieser sind Ihr Lizenzcode sowie Ihr persönlicher Download-Link enthalten.


Hardware Anforderungen

Hardware-Mindestanforderungen:
  • Pentium D Prozessor
  • mindestens 2 GB Arbeitsspeicher

Empfohlene Hardware-Anforderungen:
  • Intel Core 2 Duo/AMD Athlon 64 X2
  • 4 GB oder mehr Arbeitsspeicher